Care Au-Pair - Krankenversicherung für Au-pairs und Demi-Pairs weltweit

Wer kann sich versichern: Die Krankenversicherung Care Au-Pair ist zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Au-pairs und Demi-pairs weltweit. Die Auslandsversicherung kann bis zum 35. Lebensjahr sowohl von ausländischen Au-pairs mit festem Wohnsitz im weltweiten Ausland während der Au-pair-Tätigkeit in Deutschland bzw. Österreich als auch von deutschen bzw. österreichischen Au-pairs während einer weltweiten Au-pair-Tätigkeit (außer NAFTA) abgeschlossen werden.

Was leistet die Versicherung: Der Leistungsumfang umfasst die ambulante, stationäre, zahnmedizinische Behandlung bei allen zugelassenen Ärzten weltweit zum ortsüblichen Gebührensatz. Zusätzlich beinhaltet die Aupairversicherung bei stationärer Behandlung im Care Au-Pair M/XL ein Ausfallgeld. Im Care Au-Pair XL werden dann zusätzlich die Kosten bis maximal 1.500,– EUR für den Besuch eines Angehörigen erstattet.

Was kostet die Versicherung: Die Prämie für die Auslandsversicherung Care Au-Pair Si beträgt 21,– EUR / Monat bei einer Selbstbeteiligung (SB) von 50,– EUR je Versicherungsfall, im Versicherungstarif Care Au-Pair S beträgt die Prämie 26,– EUR (35,– EUR SB je Versicherungsfall). In den Tarifen Care Au-Pair M für 35,– EUR / Monat und Care Au-Pair XL für 43,– EUR / Monat entfällt die SB.

Wie kann man die Versicherung abschließen: Sie können die Auslandsversicherung direkt online abschließen und erhalten nach erfolgreicher Antragsprüfung binnen weniger Minuten Ihre Versicherungsdokumente per E-Mail zugeschickt. Diese können Sie auch zur Beantragung eines Visums nutzen. Zusätzlich senden wir Ihnen innerhalb von zwei Werktagen alle Versicherungsunterlagen inklusive Police per Post zu.

Ergänzend zur Auslandskrankenversicherung empfehlen wir den Abschluss der Unfall- und Haftpflichtversicherung "Care Protector". Diese können Sie ab 2,– EUR / Monat ganz bequem zusammen mit der Krankenversicherung unter Online-Antrag abschließen.