Ihr zuverlässiger Partner für
     Krankenversicherung im Ausland

Schutz von Christen für Christen

Krankenversicherung aus einer christlichen Perspektive

Bei der Care Concept AG finden Sie innovative Konzepte zum Thema Krankenversicherung aus einer christlichen Perspektive im Inland und Ausland. Christlich heißt für uns unter anderem:

  • Wir kalkulieren unsere Preise mit angemessenen Provisions-, Gewinn- und Kostenanteilen.
  • Wir beraten unsere Kunden unaufgefordert über die Vor- und Nachteile der Produkte.
  • Wir wollen auch Menschen mit kleinerem finanziellen Budget den Zugang zu einer Krankenversicherung ermöglichen.

Seit mehr als zehn Jahren ist die Care Concept AG auf die Entwicklung individueller, preiswerter und innovativer Auslandskrankenversicherungen spezialisiert.
Ganz gleich ob als Deutscher im Ausland, als Ausländer in Europa oder als Reisender weltweit, Sie können sich auf unseren Krankenversicherungsschutz verlassen.

Wir bieten Ihnen, Ihren Schützlingen und ausländischen Besuchern einen preiswerten und umfassenden Krankenversicherungsschutz bei Auslandsaufenthalten bereits ab 0,85 € pro Tag.

Eine Übersicht aller Auslandsversicherungsprodukte finden Sie unter "Produktübersicht"


Schutz des ungeborenen Lebens

Der Gesetzgeber schreibt vor, dass jede Versicherte ein Recht auf die Kostenerstattung einer medizinisch begründeten Abtreibung hat. Wir haben nach einer Alternative gesucht, um ungeborenes Leben zu schützen.

In Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner PROLIFE bieten wir eine Krankenversicherungslösung bei der Betriebskrankenkasse BKK IHV in Wiesbaden an, bei der Sie freiwillig auf diese gesetzliche Leistung verzichten können. Die Betriebskrankenkasse Industrie, Handel und Versicherungen - kurz BKK IHV - setzt sich seit über 100 Jahren ganz besonders für Kinder und Familien ein.
Mit diesem Angebot wollen wir ein Signal in unserer Gesellschaft setzen und deutlich machen, dass uns der Schutz Ungeborener ein wichtiges Anliegen ist. Weitere Informationen zum Thema.

Das für die Rechtsaufsicht der Krankenkassen zuständige Bundesversicherungsamt hat u.a. auf Veranlassung der abtreibungsbefürwortenden Organisation "Profamilia" die BKK IHV unter Androhung von Regressansprüchen aufgefordert, die Kooperation mit der ProLife Deutschland GmbH zu beenden. In vorauseilendem Gehorsam hat daraufhin der Verwaltungsrat der BKK IHV in seiner Sitzung am 21. Juni 2012 beschlossen, den Kooperationsvertrag zwischen der BKK IHV und ProLife Deutschland zu beenden. Die BKK IHV ist als Körperschaft des öffentlichen Rechts verpflichtet, gesetzliche Vorgaben und Hinweise der Aufsichtsbehörden zu beachten. Ob das Bundesversicherungsamt (BVA) dabei verfassungskonform gehandelt hat wird geprüft und kann derzeit nicht abschliessend beantwortet werden.

Der Versicherungsschutz der ProLife-Mitglieder, welche durch Empfehlung von ProLife Deutschland Mitglied der BKK IHV geworden sind und noch werden, wird durch diese Entscheidung nicht beeinträchtigt. Alle Kunden der BKK IHV haben nach wie vor, und ohne Ausnahme, Anspruch auf sämtliche durch Gesetz und Satzung vorgeschriebene Leistungen.

Die Pro Life Deutschland GmbH empfehlt allen abtreibungskritischen Kunden von Krankenkassen vorerst - bei der BKK IHV zu bleiben, bzw. diese nach wie vor zu wählen.


Schutz für christliche Gruppen

In Kooperation mit dem Verein "Entraide Missionnaire Internationale" (E.M.I.) bieten wir Ihnen einen kostengünstigen Auslandskrankenschutz für christliche Gruppen. Dabei kostet beispielsweise die Krankenversorgung für Christen in Afrika nur 160 € im Jahr. "Entraide Missionnaire Internationale" wurde 1965 gegründet, um die Krankenversicherung von Mönchen, Ordensschwestern und Mitgliedern christlicher Organisationen zu übernehmen. Mit Vertretungen in 147 Ländern, versichert "Entraide Missionnaire Internationale" derzeit weltweit mehr als 23.000 Mitglieder. Weitere Informationen zum Thema


Christliche Kooperationsbörse

Die Care Concept AG ist Teilnehmer der Christlichen Kooperationsbörse: www.christliche-kooperationsboerse.de


Wir beraten Sie gerne

Haben Sie Fragen zu einer besonderen Krankenkasse, bei der ein Christ versichert sein sollte oder brauchen Sie Informationen zum Angebot der "Entraide Missionnaire Internationale"? Oder möchten Sie sich ganz einfach zum Thema Krankenversicherungsschutz im Ausland informieren?

Bei diesen wichtigen Themen sollten Sie auf die Spezialisten der Care Concept AG vertrauen. Wir bieten kompetenten und unbürokratischen Service in zehn Sprachen:
Telefon: +49 228 97735-44
E-Mail:

Auslandskrankenversicherung - Ecke Links untenAuslandsversicherung - Ecke Links UntenAuslandsversicherung - Bogen rechts UntenAuslandsversicherung - Ecke rechts Unten
Impressum | Startseite | Sitemap | Landingpages | Allgemeine Geschäftsbedingungen