Su confiable socio para
     seguros de enfermedad en el extranjero



Studentenversicherung - Glosario sobre el seguro de salud para viajes - Seguro obligatorio de enfermedad para estudiantes

Seguro de enfermedad estudiantil - Glosario sobre el seguro de salud para viajes - Seguro obligatorio de enfermedad para estudiantes

Glosario




A-Z  |   A  |   B  |   D  |   E  |   F  |   G  |   H  |   I  |   K  |   M  |   N  |   O  |   P  |   R  |   S  |   V  |   Z  |  

Seguro obligatorio de enfermedad para estudiantes Bild 4 Seguro obligatorio de enfermedad para estudiantes Bild 6 Seguro obligatorio de enfermedad para estudiantes Bild 3 Seguro de enfermedad para invitados con obligación de visado Bild 6
Alternative Heilmethoden in der gesetzlichen Krankenversicherung für Studenten

Die DAK - Gesundheit übernimmt grundsätzlich die Kosten für alle Behandlungsmethoden, die medizinisch notwendig sind.
Dazu können auch Maßnahmen der "Alternativen Medizin", so genannte "Alternative Heilmethoden", "Unkonventionelle Behandlungsmaßnahmen" oder "Naturheilverfahren" gehören.

Alternative Medizin ist ein Sammelbegriff für unterschiedlichste diagnostische Methoden oder Heilweisen, die eine Alternative oder eine Ergänzung zur wissenschaftlich begründeten Medizin (abgrenzend als "Schulmedizin" bezeichnet) sein wollen. Diese Begriffe sind nicht geschützt und so gibt es hierunter auch viele Angebote, die medizinisch nicht sinnvoll sind oder sogar gesundheitsschädlich sein können. Für viele dieser Methoden konnte die Wirksamkeit bislang nicht nachgewiesen werden und sie sind medizinisch nicht allgemein anerkannt.

Einzelne Maßnahmen der "Alternativen Medizin" sind dagegen seit langem anerkannte Behandlungsverfahren. Sie werden in der ambulanten vertragsärztlichen Behandlung eingesetzt oder können nur im Rahmen von stationären Rehabilitations-Maßnahmen oder stationärer Krankenhausbehandlung von der DAK - Gesundheit bezahlt werden. Für welche Methode und unter welchen Voraussetzungen die Kosten von der DAK - Gesundheit übernommen werden, ist daher auch recht unterschiedlich. Insbesondere dann, wenn eine Methode zum Einsatz kommen soll, für die vom Patienten eine Kostenübernahme verlangt wird, sollten Sie uns vor Beginn der Behandlung ansprechen. Unsere Kundenberater prüfen gerne, bei Bedarf auch mit (fach-)ärztlicher Unterstützung, welche Leistungen wir Ihnen - ggf. auch alternativ - anbieten können.

Der besondere Tipp: Unsere Versicherten können sich exklusiv in unserem Gesundheitsinformationszentrum von medizinischen Gesundheitsexperten über Vor- und Nachteile geplanter Diagnoseverfahren und Behandlungen beraten lassen - auch aus dem weiten Feld der alternativen Medizin.

 Solicitudes online

Care Concept AG
Su confiable socio para seguros de enfermedad en el extranjero