Care Global - Health insurance for travel worldwide

Care Global - Health insurance for travel worldwide

Description


Auslandskrankenversicherung Care Global
Designelement 1 zur Auslandskrankenversicherung
Designelement 2 zur Auslandskrankenversicherung
Designelement 2 zur Auslandskrankenversicherung
Designelement 2 zur Auslandskrankenversicherung
Designelement 2 zur Auslandskrankenversicherung
Designelement 2 zur Auslandskrankenversicherung
Produktbeschreibung Tarif Care Global Basic

Versichert sind folgende Leistungen:

  • medizinisch notwendige ambulante Heilbehandlung zu 100 %
  • verordnete Medikamente zu 100 %
  • Schwangerschaftsuntersuchungen, sofern die Schwangerschaft bei Vertragsbeginn noch nicht bestanden hat.
  • stationäre Behandlung im Krankenhaus in der allgemeinen Pflegeklasse - Mehrbettzimmer - ohne Wahlleistungen (keine privatärztliche Behandlung)
  • Krankentransport zum stationären Behandlung in das nächsterreichbare geeignete Krankenhaus
  • freie Arzt- und Krankenhauswahl
  • schmerzstillende Zahnbehandlungen einschließlich Zahnfüllungen zu 100 % des Rechnungsbetrages, max. 500,– EUR pro Versicherungsjahr
  • Reparatur von vorhandenem Zahnersatz zu 80 % des Rechnungsbetrages bis max. 2.000,– EUR; Erstattung von provisorischem Zahnersatz nur nach Unfall
  • Mehrkosten für Rücktransport ins Heimatland zu 100 %, wenn medizinisch sinnvoll oder nach ärztlicher Prognose mehr als 14 Tage Krankenhausbehandlung
  • die Überführung bei Tod einer versicherten Person bzw. Bestattungskosten bis zu 55.000,– EUR
  • Heilmittel, wie Massagen und Krankengymnastik.
  • Hilfsmittel, die nach einem Unfall erstmalig notwendig werden und ärztlich verordnet werden
  • Versicherungsschutz für vorübergehende Heimataufenthalte in Deutschland bis zu 3 Tage je 30 Tage Versicherungsdauer
  • Sportverletzungen (nicht bei Berufs- /Profisportlern)
  • Entbindung (Wartezeit 8 Monate)
  • Vorerkrankungen (Ausnahme: Behandlungen, bei denen vor Reiseantritt bereits feststand, dass sie während der Reise durchgeführt werden müssen)
  • Nachleistungen im Ausland über das Ende des Versicherungsvertrages hinaus bei Erkrankung und dadurch bedingter Transportunfähigkeit: 1 Monat
  • Aufwandsentschädigung bei Vorleistung durch einen anderen Versicherer: bei stationärer Krankenhausbehandlung: 50,– EUR Krankenhaustagegeld für max. 14 Tage, bei ambulanter Behandlung: 25,– EUR pro Person einmalig
  • Übernahme der Telefonkosten bis zu 25,– EUR im Versicherungsfall bei Kontaktaufnahme mit der Notrufzentrale
  • Stay in home country: up to 3 days / 30 Days Duration (Care Concept AG requires prior written notification of the stay.)

Der Tarif sieht eine generelle Selbstbeteiligung von 50,– EUR je Versicherungsfall vor.
Den genauen Leistungsumfang entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Versicherungsbedingungen, sowie den ausführlichen Tarifbeschreibungen und dem Versicherungsschein.

Produktbeschreibung Tarif Care Global Comfort

Grundlage ist der Tarif Care Global Basic. Es kommen folgende Mehrleistungen hinzu:


  • Schmerzstillende Zahnbehandlungen zu 100 %.
  • Reparatur von vorhandenem Zahnersatz zu 80 % des Rechnungsbetrages, max. 2000,– EUR. Erstattung einschließlich provisorischen Zahnersatzes
  • die Überführung bei Tod einer versicherten Person bzw. Bestattungskosten bis zu 80.000,– EUR
  • Ärztlich verordnete Hilfsmittel
  • Erstattung alternativer Heilmethoden, wenn Schulmedizin nicht zur Verfügung steht
  • Nachleistungen im Ausland über das Ende des Versicherungsvertrages hinaus bei Erkrankung und dadurch bedingter Transportunfähigkeit: unbegrenzt
  • Versicherungsleistungen für frühgeborene Kinder bis 50.000,– EUR
  • Betreuungsleistungen
    • Kosten für die Unterbringung einer Begleitperson im Krankenhaus bei stationärer Behandlung eines versicherten Kindes
    • Beschaffung und Übersendung von Ersatzpräparaten von auf der Reise abhanden gekommenen Medikamenten
    • Kosten für den Besuch eines Familienangehörigen bis max. 2.500,- EUR bei stationärer Behandlung einer versicherten Person
    • Hotelkosten-Erstattung bis max. 2.500,– EUR für versicherte Mitreisende bei Unterbrechung / Verlängerung der Reise wegen eines Krankenhausaufenthaltes des/der Versicherten

Keine Selbstbeteiligung

B. Besondere Bestimmungen

 (1) Insurable persons

Versicherungsfähig sind: Personen mit ständigem Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland

(2) Scope of insurance coverage

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf medizinisch notwendige Heilbehandlung im weltweiten Ausland. Als Ausland gelten weltweit alle Länder, wahlweise mit oder ohne die NAFTA-Staaten (USA, Kanada, Mexiko) - mit Ausnahme des Staatsgebiets der Bundesrepublik Deutschland sowie des Staatsgebiets, in dem die versicherte Person einen ständigen Wohnsitz hat.

 (2.1) Unterbrechung des Aufenthaltes

Bei einer vorübergehenden Rückkehr der versicherten Person nach Deutschland besteht nach Meldung durch den Versicherungsnehmer Versicherungsschutz. Je 30 Tage Versicherungsdauer haben Sie 3 Tage Versicherungsschutz in Deutschland.

 (3) Duration of coverage

Die Mindestversicherungsdauer beträgt 1 Tag. Die Höchstversicherungsdauer beträgt zunächst 12 Monate (365 Tage) (bei Abschluss vor Reiseantritt).

Wurde der Erstabschluss vor der Ausreise aus Deutschland getätigt, kann der Vertrag einmalig um max. 6 Monate (185 Tage) verlängert werden. Bei Erstabschluss im Ausland nach Reiseantritt beträgt die maximale Versicherungsdauer 6 Monate (185 Tage) – eine Verlängerung ist nicht möglich.

C. Insurer

Address

Deutsche Familienversicherung AG
Postfach 10 24 65
60024 Frankfurt am Main

D. Premium

Premium overview | Care Global
Insurance plan Basic Comfort
conclusion of contract pre-departure after departure
(subsequent contract)
pre-departure after departure
(subsequent contract)
Entry age:
0-30 (EUR / Day)
Basic (pre-departure):0.80 Basic (after departure
(subsequent contract)):
1.00
Comfort (pre-departure):1.00 Comfort (after departure
(subsequent contract)):
1.30
Entry age :
31-45 (EUR / Day)
Basic (pre-departure):0.90 Basic (after departure
(subsequent contract)):
1.20
Comfort (pre-departure):1.15 Comfort (after departure
(subsequent contract)):
1.50
Entry age:
46-60 (EUR / Day)
Basic (pre-departure):1.25 Basic (after departure
(subsequent contract)):
1.70
Comfort (pre-departure):1.60 Comfort (after departure
(subsequent contract)):
2.10
Entry age:
61- (EUR / Day)
Basic (pre-departure):4.00 Basic (after departure
(subsequent contract)):
5.20
Comfort (pre-departure):4.20 Comfort (after departure
(subsequent contract)):
5.45
Minimum premium per person and term: EUR 8.00

Premium overview | Care Global NAFTA
Insurance plan Basic Comfort
conclusion of contract pre-departure after departure
(subsequent contract)
pre-departure after departure
(subsequent contract)
Entry age:
0-30 (EUR / Day)
Basic (pre-departure):1.50 Basic (after departure
(subsequent contract)):
2.20
Comfort (pre-departure):1.90 Comfort (after departure
(subsequent contract)):
2.70
Entry age :
31-45 (EUR / Day)
Basic (pre-departure):2.00 Basic (after departure
(subsequent contract)):
2.60
Comfort (pre-departure):2.30 Comfort (after departure
(subsequent contract)):
3.10
Entry age:
46-60 (EUR / Day)
Basic (pre-departure):3.50 Basic (after departure
(subsequent contract)):
4.20
Comfort (pre-departure):4.00 Comfort (after departure
(subsequent contract)):
5.00
Entry age:
61 - (EUR / Day)
Basic (pre-departure):8.00 Basic (after departure
(subsequent contract)):
10.40
Comfort (pre-departure):8.40 Comfort (after departure
(subsequent contract)):
10.90
Minimum premium per person and term: EUR 8.00


Legal note: The information contained in this publication does not constitute the basis of any contract, but rather serves solely as to provide a product overview/description. Only the General Terms and Conditions of Insurance and the policy terms and conditions, upon which your contract is based, are legally binding.

Please note that the English translation is offered as a service for convenience only. The legally binding version is the German version.


© Care Concept AG 2021
Data privacy