Ihr zuverlässiger Partner für
     Krankenversicherung im Ausland
Care Amerika / Travel NAFTA
preiswerte Auslandskrankenversicherung
Versicherungsbedingungen
preiswerte Auslandskrankenversicherung Bild 5 preiswerte Auslandskrankenversicherung Bild 1 preiswerte Auslandskrankenversicherung Bild 2 preiswerte Auslandskrankenversicherung Bild 7 preiswerte Auslandskrankenversicherung Bild 4 preiswerte Auslandskrankenversicherung Bild 6 preiswerte Auslandskrankenversicherung Bild 3
Teil II : Tarifbeschreibung Krankheitskostentarif für Behandlung bei Reisen (inklusive NAFTA (USA, Kanada und Mexiko))
Designelement 1 zur Amerika Versicherung
Designelement 2 zur Amerika Krankenversicherung
Designelement 3 zur Amerika Auslandsversicherung
Designelement 4 zur Amerika Reiseversicherung
Designelement 5 zur Amerika Reisekrankenversicherung
Designelement 6 zur Amerika Auslandsreiseversicherung
Designelement 7 zur Amerika Auslandsreisekrankenversicherungversicherung
Designelement 8 zur Amerika Krankenversicherung für Auslandsreisen

A. Leistungen des Versicherers
I. Ersatz der im Ausland entstandenen Aufwendungen zu 100% ohne Höchstsatz für:
  1. ärztliche Behandlung einschließlich Arzt-Wegegebühren und Taxikosten zum Arzt, wenn am Aufenthaltsort kein Arzt praktiziert;
  2. Arznei- und Verbandmittel;
  3. ärztlich verordnete Heilmittel;
  4. ärztlich verordnete Gehstützen sowie die Miete für Rollstühle, die im Rahmen einer unfallbedingten Behandlung medizinisch notwendig werden; (in Abweichung zu § 5 g) Hilfsmittel der AVB-R Teil I)
  5. Röntgen-, Strahlenbehandlung und -Diagnostik;
  6. Krankenhausbehandlung; ein Anspruch besteht in Höhe der Allgemeinen Krankenhausleistungen ohne Wahlleistungen (privatärztliche Behandlung sowie bessere Unterbringung), sofern im Reiseland hierfür eine Wahlmöglichkeit besteht;
  7. Transportkosten zum nächstgelegenen geeigneten Krankenhaus; sowie vom Unfallort;
  8. schmerzstillende Zahnbehandlung und Zahnfüllungen in einfacher Ausführung. Reparaturen von vorhandenem Zahnersatz, nicht aber die Neuanfertigung von Zahnersatz jeglicher Art einschließlich Inlays/Onlays oder kieferorthopädischer Leistungen.
  9. Krankenhaustagegeld wird an Stelle des Kostenersatzes bei stationärer Krankenhausbehandlung im Ausland geleistet, wenn insoweit keine Kosten geltend gemacht werden, in Höhe von täglich 25 Euro.

II. In Abweichung zu § 5 Abs. 1d werden die Kosten für ambulante oder stationäre psychoanalytischeund psychotherapeutische Behandlung durch Ärzte bis 500,00 EUR einmalig erstattet.

III. Ersatz der Mehrkosten für einen Rücktransport zum nächstgelegenen geeigneten Krankenhaus am Wohnort der versicherten Person zu 100% sofern

  1. dieser medizinisch sinnvoll sowie vertretbar ist und
  2. vom Versicherer bzw. dessen Assistance organisiert wird oder vorab eine Zusage des Versicherers erfolgte.

Medizinisch sinnvoll ist ein Rücktransport ins besondere, wenn

  • die Krankenhausbehandlung im Ausland nach der Prognose des behandelnden Arztes am Aufenthaltsort die Dauer von 14 Tagen übersteigen wird oder
  • Die Kosten der Behandlung im Ausland voraussichtlich die Kosten für den Rücktransport übersteigen.

Die Entscheidung darüber, ob der Rücktransport medizinisch sinnvoll und vertretbar ist erfolgt durch einen beratenden Arzt des Versicherers bzw. dessen Assistance, der sich hierzu mit dem behandelnden Arzt am Aufenthaltsort berät.

Liegen lediglich die in Ziffer 1 genannten Voraussetzungen vor, so werden die Mehrkosten eines

  • Rücktransportes innerhalb Europas nur bis zur Höhe von 5.000,00 EURO erstattet.
  • Rücktransporte darüber hinausgehend nur bis zur Höhe von 10.000,00 EURO.

IV. Darüberhinaus erstatten wir für:

  • Überführung aus Europa bis 5.000,- Euro.
  • Aus dem übrigen Ausland bis 10.000,- Euro.

Alle Überführungen müssen mit dem Versicherer abgestimmt werden.

V. Selbstbehalt
Alle aufgeführten Leistungen des Versicherers für jede versicherte Person vermindern sich je Versicherungsfall um einen Selbstbehalt von 50,– Euro

B. Assistance-Leistungen
  1. Vermittlung ärztlicher Betreuung: Erkrankt eine versicherte Person auf einer Reise im Ausland, so informiert die AXA Krankenversicherung AG auf Anfrage über die Möglichkeiten ärztlicher Versorgung und stellt - soweit erforderlich -die Verbindung zwischen Hausarzt und dem behandelnden Arzt und/oder Krankenhaus her. Die dadurch entstehenden Kosten werden ebenfalls vom Versicherer getragen.
  2. Organisation der Hilfeleistungen.
  3. Kostenübernahmeerklärung vor Ort, d.h. für Krankenrücktransport; Überführungskosten u.a. Nach Abschluss der Auslandsreise-Krankenversicherung wird eine medizinische Notrufnummer bekannt gegeben.
C. Beiträge und Gebühren
  1. Die Höhe des Tarifbeitrages richtet sich nach dem jeweils erreichten Alter der versicherten Person. Als erreichtes Alter gilt die Differenz zwischen dem aktuellen Jahr und dem Geburtsjahr.
  2. Bei den Beiträgen handelt es sich um Einmalprämien, welche bei Abschluss des Versicherungsvertrages zu zahlen sind.
  3. Die Zahlung der Beiträge kann wahlweise über das Lastschrifteinzugsverfahren (siehe § 8 Abs. 2 AVB-R) oder per Kreditkartenzahlung erfolgen.
  4. Ist die Einzugsermächtigung durch Verschulden des Versicherungsnehmers nicht vollziehbar, kann der Versicherer die Erstattung der ihm insoweit entstandenen Bankauslagen verlangen.
Beitragstabelle (in Euro) bis Alter 60
Pro Person und Reistag: ab 1. bis maximal 365. Reisetag je 3,49 EUR mindestens jedoch 8,50 EUR
Beitragstabelle (in Euro) ab Alter 61
Pro Person und Reistag: ab 1. bis maximal 365. Reisetag je 14,69 EUR mindestens jedoch 8,50 EUR
  1. Die Höhe des Tarifbeitrages richtet sich nach dem jeweils erreichten Alter der versicherten Person. Als erreichtes Alter gilt die Differenz zwischen dem aktuellen Jahr und dem Geburtsjahr.
  2. Bei den Beiträgen handelt es sich um Einmalprämien, welche bei Abschluss des Versicherungsvertrageszu zahlen ist.
  3. Die Zahlung der Beiträge kann wahlweise über das SEPA-Lastschriftverfahren (siehe § 8 Abs. 2 AVB-R) oder per Kreditkartenzahlung oder per PayPal erfolgen.
  4. Ist das SEPA-Lastschriftmandat durch Verschulden des Versicherungsnehmers nicht vollziehbar, kann der Versicherer die Erstattung der ihm insoweit entstandenen Bankauslagen verlangen.
D. Versicherbarer Personenkreis
Versicherungsfähig nach diesem Tarif sind alle Personen mit ständigem Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland oder Österreich, die sich nur vorübergehend im Ausland aufhalten.
E. Geltungsbereich
  1. Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf die Heilbehandlung im Ausland. Als Ausland gelten weltweit alle Länder, mit Ausnahme der Staatsgebiete, deren Staatsangehörigkeit die versicherte Person besitzt und/oder in dem sie unmittelbar vor Reiseantritt einen ständigen Wohnsitz hatte.
  2. Erfolgt eine nur vorübergehende Rückkehr ins Heimatland, so gilt nach Meldung durch den Versicherungsnehmer die Fortführung der Versicherung und die Ausdehnung des Versicherungsschutzes auf das Heimatland bis zu einer Dauer von 4 Wochen als vereinbart.
F. Dauer des Versicherungsschutzes
Der Versicherungsschutz gilt für die im Versicherungsschein vereinbarte Dauer. Eine Verlängerung des Versicherungsschutzes über die vereinbarte Dauer hinaus bedarf der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung des Versicherers oder dessen Kooperationspartners (Care Concept AG). Für den Verlängerungszeitraum finden die Vorschriften über den Beginn des Versicherungsschutzes gemäß § 2 AVB-R Teil I entsprechend Anwendung.
G. Sonstige Bestimmungen
  1. Der ergänzende Abschluss des Tarifs Care Travel (NAFTA) / Care Amerika als Verlängerung oder Vorversicherung zu einem weiteren Auslandsreise-Krankenversicherungsschutz durch Tarife der AXA Krankenversicherung AG oder anderer Versicherer ist nicht möglich.
Gültig in Verbindung mit AVB-R Teil I Allgemeine Bedingungen. Gültig ab 01.14
Versicherungsbedingungen herunterladen

PDF der Allgemeinen Geschäftsbedingungen Care Amerika AuslandskrankenversicherungVersicherungsbedingungen Care Amerika - Auslandskrankenversicherung (inklusive NAFTA) - als PDF herunterladen (91KB)


Care Travel

Versicherungstyp: Auslandsreisekrankenversicherung für weltweite Geschäftsreisen & Privatreisen bis zu einem Jahr



Auslandskrankenversicherung - Ecke Links unten Auslandsversicherung - Ecke Links Unten Auslandsversicherung - Bogen Links Unten Auslandsversicherung - Bogen rechts Unten Auslandsversicherung - Ecke rechts Unten
Impressum | Startseite | Sitemap | Landingpages | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutz